Mittwoch, 2. Dezember 2015

Winterwald
vorhin fiel mir am öffentlichen Buchregal dieses Buch aus den 70gern in die Hände. "Abseits der Piste", ein Buch über "stille Abfahrten".
Auf jeder Seite findet sich ein meist ganzseitiges Foto eines beschneiten Berghanges. 






Das hat mich an Winterwald denken lassen. Und der wiederum an Michaelas Mittwochsmusterthema im Dezember.

Ich hoffe, auch ein gefalteter (im wahrsten Sinne) Berg- Wald geht als Muster durch....




von oben ergeben sie Baumsterne mit Tannenschattenschweif.





Kommentare:

  1. ein tannenwald in *3 dimensions*
    die photos können auf stoff papier usw... auftragetragen werden - sehr sehr schönes motiv * !

    AntwortenLöschen
  2. Weder für laute noch für stille Abfahrten eigne ich mich, aber solche Bilder betrachte ich gern, und durch so einen Winterwald würde ich sogleich herzlich gern spazieren und mir dafür auch die dicken Stiefel anziehen... So schön dein gefalteter Bergwald! Und weißt du was? Bei mir leuchtet ein silberblauer Stern! Wie ich mich darüber freue... Auch über deine lieben Worte... Danke!

    AntwortenLöschen
  3. ...diese Art habe ich auch Notenpapier gefaltet, liebe Lisa,
    da könnte ich direkt mal einen musikalischen Wald vermustern...das Blog lesen ist so inspirierend...die Draufsicht gefällt mir besonders gut mit den Baumschatten,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja toll aus, gerade in den Grautönen sehr wirkungsvoll, und der Schatten dazu ist super!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. .....aus Papier und doch so winterlich - eine klasse Lösung zum Thema !!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. was für ein prächtiger papierwald aus verschneiten berghängen - ich mag die farbkombinationen in grau-weiß-tönen total gern. und hast du vielleicht einen link für diese faltung??
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  7. Von oben fotografiert ein echter Genuss!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. toll gefaltet! ich mag die bäumchen gern. eignen sich bestimmt auch gut als kleine mitbringsel oder geschenkanhänger :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag sie sehr diese Faltung und steht hier auch gerade, aber in Farbe.Tannengrüße Karen

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Bäume bei dir!*****
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Superschönes Buchrecycling, passt perfekt zusammen. Bestimmt sind viele dieser Hänge mittlerweile mitten auf der Piste. Weil ich gestern den ganzen Tag in der Weihnachtsbäckerei verbracht habe, bin ich nicht mehr zu meiner Musterdank-Runde gekommen. Deshalb einen dicken Donnerstags-Dank für deinen schönen Papiertannen. Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  12. ...jetzt bin ich wirklich ratlos, liebe Lisa,
    denn ich habe dir schon zwei mal meine Adresse gemailt...einmal von erfreulicheiten und einmal von bsmoll, hast du schon im Spam geschaut? das verstehe ich nicht

    ratlose Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön umgesetztes Winterwaldthema!

    AntwortenLöschen
  14. Wow, wie schön die sind. Eine sehr gelungene Kombination!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. ...gerade fiel mir dein wundervoller Stern in die Hand und steht jetzt hier auf meinem Schreibtisch...ganz herzlichen Dank, liebe Lisa,
    ich bin froh, dass es mit der Mail doch noch geklappt hat...

    dir einen frohen 2. Advent,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Das ist sehr, sehr schön! Vor allem der Blick von oben drauf mit den Schatten dazu. Zauberhaft. Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  17. genial, die Sterne werfen Schatten in Form von Tannen!
    dein gefalteter Tannenwald gefällt mir!
    LG Chris

    AntwortenLöschen