Mittwoch, 2. März 2016

Quadratur des schlechten Wetters



















endlich etwas lang erdachtes ausprobiert
Acrylfarbe auf altem Leinen/ Damast, überstickt, auf Holz gezogen.
15x15 cm.

Kommentare:

  1. Die Überschrift ist unübertreffbar!
    Das Bild mit dem baumumrandeten Rot ist heute mein Blickfang.Sehr interessant!
    Auch die Stickereien finde ich wunderbar.Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön
    trotz Regen sehr fröhlich
    gefällt mir sehr gut
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Interessante Technik! Der Effekt gefällt mir bei den Birkenstämmen besonders gut.

    AntwortenLöschen
  4. So spannend wieder bei dir die Nase, hm, Augen..., ins Experimentelle zu stecken ;-) Liebe Grüße aus diesem Wetter eben, vielleicht sollte ich auch mal an eine Quadratur denken... Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Interessant, hat doch Elfi auch gerade solche Arbeiten mit textilen Mitteln gezeigt. Und selbst bei den Farben sehe ich Gemeinsamkeiten...
    GLG
    Astrid
    die zwischen Bauhaus und Kitsch schwankt

    AntwortenLöschen
  6. ...schon die Überschrift ist erfreulich...
    die Bilder auch...besonders die gestickten Birken gefallen mir sehr...soll ich dir nun wünschen, dass es schlechtes Wetter bleibt?

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lisa,
    das mit dem Übersticken gefällt mir, lockt mich zum nachmachen.
    Und es sind wieder Birken dabei, ;-).
    Wie befestigst Du den Stoff auf dem Holz?
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Tackern, ich habe dünne Holzscheiben und dann im gleichen Maß dicke MDF Quadrate.
      LG!

      Löschen
  8. farbe und faden spielen hier zusammen !

    AntwortenLöschen
  9. klasse quadratur in schönsten farben. der frühling vertreibt doch langsam den winter!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, sehr gut. Gefällt mir ganz toll Lg Gitta

    AntwortenLöschen