Samstag, 5. März 2016

Quadrate im Quadrat...









                     Details...






...und in der Reihe.





Details









 endlich eine Methode gefunden, meinen großen Fundus an Stoffen abzutragen. Wieder im Format 15x15 cm mit Acrylfarben  diesmal auf alte Stickereitischdecke ( Danke, liebe Gitta!) gemalt, anschließend maschinenüberstickt, auf Holz gezogen.


Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee und die Quadrate im Quadrat sind wunderbar! Dir einen schönen Sonntag, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Verwendung. Interessanterweise habe ich auch gerade Stoffquadrate für mich entdeckt.... Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir seeeehr!
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. fantastisch!!! hoffentlich bist du in b. nicht beim malen erfroren...
    guten morgen und liebe sonntagsgrüße!
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Eine Tischdecke! Fantastisch :-). Ist der Ockerfarbene Fleck Kaffee ( und somit die Biografie der Tischdecke ;-) ) oder Absicht?Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  6. liebe Lisa,
    die Bilder sind phantastisch, sowohl die mit den Birken als auch die bunten (die haben die gleichen farben wie mein Krafttuch von Fuerteventura). Durch die Stickerei wirken sie so wunderbar plastisch.
    Mit was ziehst Du die Tischdecken aufs Holz? Leim? Oder Tackern?
    herzlich Margot
    P.S.
    Soja verwende ich so gut gar nicht, außer dann und wann Soja-sauce, wenn ich asiatisch koche.
    Das Rezept habe ich erst vor kurzem entdeckt und auf meine Art modifiziert, es schmeckt mir mir vorzüglich, demnächst werde ich es am Kind testen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. den Stoff tacker ich hinter dünne Hartfaserplatte und das Ganze dann auf dickere MDF.
      LG!

      Löschen
  7. Hach, auch hier sind's die Birken, die ich besonders mag ;-) Viel Freude beim Eco-Print-Experimentieren! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Die Serie der Birkengewitterbilder ist echt toll.Textiles ist ein guter Träger mit der plastischen Wirkung und dann deine Weiterstickerei...Mixmedia ist immer wieder überraschend.Viele Grüße K.

    AntwortenLöschen