Mittwoch, 19. November 2014

Winterliche Filzuntersetzer
ich hatte da noch einen Rest Sommerwalkstoff. Schurwolle/Viskose. Weiß. Winterweiß.



maschinengestickt 





maschinengestickt und mit Stofffarben bemalt

die Unterseite besteht wieder aus altem Schurwollmantelstoff.
Falls Euch die Motive irgendwie bekannt vorkommen, habt Ihr wohl schon gestern hier vorbeigeschaut. :-) 

Kommentare:

  1. wunderbergend w.u.n.d.e.r.bar.
    ich bin ganz hingerissen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die kenne ich ;-), mein Rotkehlchen und die Hagebutten im Garten..., allerfeinst getroffen!!! Und das Rotkehlchen auf dem Upcycling-Rahmen auch. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich toll... die Hagebutten allein sind auch ganz allerfeinst. LG Gitta

    AntwortenLöschen
  4. oh, wie zauberhaft!!! aber auf die rotkehlchen kann man doch keine tasse stellen! die gehören an die wand!!! samt hagebutten.
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. Eine zauberhafte Idee allerschönst umgesetzt- Ich finde auch, dass Deine Schönheiten an die Wand gehören :)
    Viele liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen