Dienstag, 10. September 2013

Ich liebe  Mohn 
 als Blume, als wunderschöne Kapsel, als Kopf meiner Skulpturen (hier oder da oder dort)  oder einfach als goldene Erinnerung...
Tja, und dann entdeckte ich heute die Oktobervorschau der LANDLUST. Da musste ich einfach....



....eine meiner zu solchen Zwecken gesammelten alten Kastenformen aus dem ( aufgeräumten!!!) Keller holen,
 ein paar meiner Mohnkapseln aus dem Vorrat klauben und mit dem Cutter aufs einfachste( oh Wunder) Schnitzversuche unternehmen....

....dann das ganze vergülden...

...und 
1. als Dienstag-Beitrag :-upgecycelte Kuchenform als Mohnkapselausstellungsraum-  an die sagenhafte Nina schicken. Hurraaa!
2. dem Liebsten der Welt schenken als kleine Architekturstudie:
- Platz ist in der kleinsten Hütte-

Und so hab ich heute richtig Spass gehabt. :)

Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    wieder einmal eine Augenweide und wieder so ein schönes künstlerisches Objekt in Deiner großen Sammlung.
    Sei herzlich gegrüßt und hab eine wunderbare Restwoche.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. feine kunstvolle kapselausstellung!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  3. wunder-wunder-wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. die verkapselte schachtel ist zu schön anzuschauen! morgen hol ich meine getrockneten aus dem schuppen und schnitze vielleicht auch ein wenig - danke für die anregung!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen