Freitag, 6. Oktober 2017

Endlich mal wieder Freitagsblumen!

Gestern war ich auf dem Grab meiner Mutter die Röschen schneiden, da sah ich auf dem friedhöflichen Kompost dieses unwahrscheinlich schöne Blau und Grün aus den Pflanzenabfällen leuchten.











 Diese kleine Mini-Hortensienblüte und das Bündelchen grüne Astern musste ich einfach aus dem Abfallhaufen ziehen.
Nun erfreuen sie uns Lebende noch einige Tage.




Blumen- Strohzugold für Holunderblütchen


Kommentare:

  1. Ich bin jedes Mal erstaunt, was für schöne Blumen man auf Müllhaufen findet, und rette sie dann auch. Ein schönes Arrangement ist das.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochennende
    Katala

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön die Blumen mit den verschiedenen Farben und Formen .. ein tolles Farbenspiel fürs Auge!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. gut gemacht * sehr schönes arrangement ! diese schöne grüne farbe : mit dem herbst wird sie uns bald ein wenig im stich lassen ;)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  4. so, so hübsch! ich hätte sie auch mitgenommen!
    danke für deine liebe post! ich schreib dir noch!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Solche schönen Blumen wurden einfach weggeschmissen ?
    Gut das Du sie gesehen hast.

    Liebe Grüße,
    elke von www.elke.works

    AntwortenLöschen
  6. ...wie schön, dass du ihnen noch einen so schönen Auftritt gewährst...sehr erfreulich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe 18 Jahre alljährlich unter einem Adventskranz in der Schule gesessen, der ursprünglich ein recycelter Grabkranz war. Denn hatten zwei Mütter vom Friedhofskompost mitgenommen und die leere Seite mit Tannengrün besteckt. So hing er dann groß & beeindruckend über mir und ich durfte gegenüber den Schulkindern kein Wort verlieren, woher er stammte. Der Strohrohling wurde dann jedes Jahr neu begrünt und ich saß auch immer mit einem gewissen Griemeln unter dem tollen Stück.
    Das nur zu deiner Aktion...
    Bon week-end!

    AntwortenLöschen
  8. welch starke Farben! Klasse gerettet und sehr fein arrangiert. Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  9. Und was für wunderschöne Freitagsblumen, die kann man auch noch am Sonntag genießen.
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. ohhh grüne Astern??
    Habe ich noch nie gesehen
    sehr schön
    ja.. ich rette auch so manche Pflanze ..
    gerade jetzt wird wieder viel in den Abfall gekippt
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen