Dienstag, 24. Februar 2015

Zwischendurch
ist viel zu tun. Schönes und Lästiges- jedenfalls anderes. Anderes als strohzugold machen.
Da muss man Minutenwerke finden, die man umsetzt. Manchmal ist das Internet voller Ahas.



Was ist das? 

Klar, Vase.

Wie man sie macht, wirklich in einer Minute, findet Ihr H I E R.

Mein Material( ganz hinten im Schrank gefunden) war genialerweise leicht rosa verfärbt. Wie passend zum sich zart anmeldenden Frühling :-)
Schöne Restwoche Euch allen!

Kommentare:

  1. Lieben Dank für den Link, der Blog explodiert ja vor tollen Ideen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. ...genial...und so einfach,
    und noch so viel mehr Ideen auf diesem Blog, danke für den Link,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. ha ha, ich dachte erst, es seien eimer und wunderte mich über die riesentulpen ;-))! genial gemacht - ich geh gleich mal luftballons in meiner chaoshöhle suchen...
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. wäre ich nie drauf gekommen, was das ist.
    ich geh jetzt weiter in dem verlinken Blog gucken,
    habe schon einiges gesehen, was mich reizt,
    danke, liebe Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen
  5. Auch Dank von mir, wenn ich auch keinesfalls an Vasenmangel leide !!! Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  6. ;) so eine in mini (filmdose) steht hier auch ;) - schön, wenn wenigstens minutenwerke zeit finden!
    herzliche grüße
    dania

    AntwortenLöschen