Mittwoch, 10. August 2016

Paradiesische Post

diese wunderbare Mail Art von Stefanie erreichte mich. Ein Sommerblumenfüllhorn. Ich bin schwer begeistert. 






und mit so kunstvoll geschriebener Adresse




Danke dir sehr, liebe Stefanie!

Damit habe ich das fünfte mal zwei paradiesisch schön bedruckte Bögen Papier bekommen, die wir Teilnehmerinnen der diesjährigen Sommer Mail Art am Ende zu einem Paradiesbuch zusammenbinden möchten.

Inzwischen habe ich schon fleißig, als Feierabend- Handarbeit,-statt Stricken sozusagen-, die koptische Bindung geübt. Damit ich die wunderbaren geschenkten Werke dieses Sommers auch würdig zusammenbinden kann.











ja, manchmal vernähte ich sogar kleinste Schnipsel auf passende Größe....aber nur manchmal :-)


Aus Druckresten, Malpapieren, "Schmierpapier"...wenn mir die Farben gefallen, kommt ja nix weg bei mir... wie bei so manchen anderen Bloggerinnen auch  ;-)

Kommentare:

  1. So wunderbare Post. Und Deine gebundenen Bücher gefallen mir auch gut. Das ist was für mich "alte" Resteverwerterin.....LG Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Also ich beantrage dann mal für den 6. einen Schnellkurs in koptischer Bindung, mich gruselt es da noch... Ich kann so ganz schlecht von zweidimensionalen Bildern ins Dreidimensionale denken... Deine Bücher sehen einfach allerfeinst aus, und an den gesammelten Papieren scheitert es bei mir ganz gewiss auch nicht ;-). Das Sommerblumenfüllhorn von Stefanie ist wirklich unglaublich und genau das: paradiesisch... Ach, wie schön... Die Sommerpost der Woche ist hier noch nicht rein, also pflege ich die Vorfreude noch... Liebste Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. eine sehr gute idee von ghislana! wie gut, dass ich dabei bin :-)! die bunte sommerpost duftet so richtig nach blumenwiese und gartenbeet! und deine "übungs"hefte sind für mich schon sehr perfekt, farblich eh wieder ein traum!
    herzliche grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Drucke, tolle Bücher!
    Ich glaube, ich muss mir langsam einen Raum für solche Dinge einrichten. Wie sagt der Herr K. gerade: Wir müssen mal versuchen, wieder in einen Normalzustand zu kommen...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. ...deine Bücher sehen toll aus, liebe Lisa,
    und die bindung sollte ich wohl auch lieber mal üben,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne, tolle, wilde Blütendrucke.Ich bin ganz hingerissen.
    Bei mir liegen auch schon reichlich Buchseiten aus Packpapier zum Üben der koptischen Bindung(Bei meinen Papierbestellungen werden die Versandkartons immer sehr großzügig mit Packpapierbögen ausgepolstert. Und da ich auch nichts wegwerfen kann... vor allem kein Papier... sollen daraus Skizzenbücher werden)
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  7. Oja, ich kam ja auch in den Genuss dieser wunderbaren Seiten von STefanie. Einfach ein absoluter Blütentraum! Dass du die koptische Bindung übst, ist toll. Das sollte ich vielleicht auch angehen. Das kann man ja auch hervorragend mit Blanko-Papieren machen, um sie danach befüllen zu können... LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Du hast wunderschöne Seiten bekommen! Was bin ich froh, dass ich auch an der Paradiespost teilnehme, da kann ich mich auch über wunderbare Seiten freuen.
    Liebe Grüße, Jorin

    AntwortenLöschen
  9. Super Seiten, die gefallen mir richtig gut. Und deine Bücher sind toll geworden

    AntwortenLöschen
  10. Was hast Du schöne Post bekommen! Ach, ich möchte in allen Gruppen sein, lach. Und fleissig bist Du, wow, so viel koptische Bindung geübt. Ich habs gestern mal versucht, anderthalb mal aufgezogen (grrr) und dann akribisch nach Video genäht... Lieben Gruß von Eva

    AntwortenLöschen