Dienstag, 4. Dezember 2018

Advent
seit vier Tagen erfreut mich nun in der Dunlkelheit des Dezembermorgens ein Stückchen dieses kleinen Gesamtkunstwerks von ihr*.  Es ist über die Jahre schon ein glückliches Ritual im Advent geworden, mit dem Liebsten ganz vorsichtig das Schächtelchen zu öffnen und behutsam das winzige, sorgsam gestaltete Tageskunstwerk zu entnehmen, ausgiebig zu bewundern, sich vorzulesen und viel davon mit in den Tag zu nehmen.
So bist Du jeden Morgen lieb bedacht, liebe M.!





Die Briefkastenfreude der Adventspost* dieses Jahr ist auch wieder vom Feinsten, heute konnte ich ganz pünktlich die vierte Karte an meine Leiste hängen. Habt lieben Dank:
Mareike*
Anna
Daniela
und Manu




 Tabea und Michaela* haben mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen mit ihrem Schwarz -Weiß -Kontrast. Sie scheinen meinen gusseisernen Adventsteller gekannt zu haben...







Die Schäfchen sind mir in Bethlehem über den Weg gelaufen und fühlen sich hier ganz wohl...




Einen lichtvollen Advent Euch allen! 
*die Sternchen verweisen auf Verlinkung, die nichts ist als dankbares Teilen 

Kommentare:

  1. Das dankbare Teilen finde ich schön ( alles andere gezeigte aber auch ).
    Grüße von einer, die gerade mal wieder versuchen muss, die Adventsruhe zu finden!
    A.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, so einen wundervollen Kaleneder habe ich auch bekommen. Und Dein gusseiserner Adventsteller gefällt mir ausnehmend gut in seiner Schlichtheit.
    auch ganz liebe Adventsgrüße
    die Nachtschwester "Frieda" ! (das hat eine verwirrte Patientin zu mir gesagt und der Name gefällt mir sehr)

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja eine wunderschöne Adventszeit-Begleitung, Schachtel - und Kartenkunst, und beides in schwarz-weiß! Ich freu mich, bei dir das Schaffen einer anderen Gruppe verfolgen zu können.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. dieses kleine morgenritual teile ich mit dir! ein wunderbarer einstieg in den tag!
    den schlichten gusseisernen adventsteller mag ich sehr und ja: die adventspost ist die perfekte ergänzung dazu ;)!
    liebe grüße und dir eine erholsame adventszeit!
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Deine kleine (große) Morgenfreude teile ich auch mit dir, wie schön! Auch die Adventspost und die stillen Minuten mit dem Adventslicht. Ich liebe diese Zeit. Möge viel solches Licht leuchten und die Herzen erwärmen. Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. ...ganz herzlichen Dank, liebe Lisa,
    für deine wundervolle Karte...die ganz kleinen Häuser machen sich in meinem Wohlfühlzimmer immer breiter, da ist immer zu Hause...wärmend, friedlich und lichtvoll...

    wünsche dir eine frohe zweite Adventhälfte,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen