Montag, 28. Mai 2018

Zwischen
Meldung
Großer 
Dank

Gefühlt seit Ewigkeiten wieder den Laptop aufgeklappt.
Im Radio 500 Sondersendungen über europäische Datenhysterien.
Habe beschlossen, cool zu bleiben.
Da rennen alle Leute mit Payback Karten rum und kleine kommunikative Blogs sollen Angst haben...? Pfff.....

Da freue ich mich doppelt über Post zum Anfassen




1000 Dank an Mano, Ghislana, Birgitt, Marie, Maxi und Claudia!!!
( Verlinken tue ich nicht mehr ***so cool bin ich eben doch nicht***, ausser ich verweise auf Eure Inhalte. Sorry!)

Ansonsten freue ich mich über die wunderbaren Gewächse, die meinen Süßkartoffelknollen entspriessen. Inzwischen stecken sie ganz nacheisheiligenmässig im Beet...





Alles wächst. Der Blödsinn genauso wie der Salat.
Aber man braucht ja auch Kompost. Und Mist.

Kommentare:

  1. Seit Jahren kaufe ich beim Gärter so giftgrüne Süßkartoffelpflanzen für meinen Balkon, weil ich dieses Blattwerk so mag - im nächsten Jahr werde ich mir dann eine Süßkartoffelknolle holen, ist bestimmt nur halb so teuer.
    Die Hoffnungsflieger-Mail von Katja war doch nett, nicht wahr - hab mich total gefreut!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lisa ! Zwar habe ich auch so einen Datenschutzdisclaimerdingens auf den Blog getan, aber ich sehe das genauso wie Du. Schade, daß so viele gleich aufgegeben haben. Manche vermisse ich wirklich. Also, lasst uns bunt bleiben ! Die Süßkartoffel ist ne gute Idee, ich bin sowieso gerade im Gartenwahn ! LG Gitta

    AntwortenLöschen
  3. schön, dass du hierbleibst!! ich mach mich nicht mehr verrückt und verlinke auch fleißig weiter :))!
    lass es dir gutgehen, du liebe! ich hab gehört, dass die handweberei in besenhausen dicht macht? ein echter verlust!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Die Süßkartoffelpflanze sieht fantastisch aus! Es ist schön, dass Du weiterbloggst. Froi. Ja lasst uns bunt bleiben und zusammen und gemeinsam. Alles liebe, Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lisa, gibts Du nicht gelegentlich Kurse? Könntest Du verraten wann und wo? kannst mich auch privat anschreiben evaimgarten@gmail.com -- grüne Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  6. :-)))...die letzten Worte nehme ich mit in den Park. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen